Ausbildung und beruflicher Werdegang

Ausbildungen

  • Practioner IBP. Körperpsychotherapeutische Ausbildung am IBP-Institut in Winterthur
    (Jack Lee Rosenberg)
  • Diplom II für PsychoDynamische Körper-und Atemtherapie LIKA
  • Diplom als Bewegungspädagogin für Organisch-Rhythmische Bewegungsbildung ORB MEDAU
  • Diplom der Heilpädagogik, Universität Freiburg

 

Berufliche Tätigkeiten

Atem und Achtsamkeit

Atem-und Körpertherapie:

  • Freiberufliche therapeutische Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen seit 1992
  • Eigene Praxis für Atem- und Körpertherapie innerhalb der Gynäkologischen Praxis von Dr. med. R. Moser-Hässig seit 1996
  • Praxisgemeinschaft mit Frau K. Gilomen, Lic.Phil. an der Gewerbestrasse 18a in Bern von 2007 bis 2018
  • Regelmässige Dozententätigkeit am Lehrinstitut für Körper- und Atemtherapie LIKA

Körper- und Bewegungstherapie:

  • Gruppentherapeutin für Körper und Bewegungstherapie am Lindenhofspital Bern: Leitung der psychotherapeutischen Patientengruppen der Abteilung für psychosomatische und psychotherapeutische Medizin von 2005 bis 2011.
  • Fortlaufende körperpsychotherapeutische Gruppe mit Patienten des Ambulatoriums am IBP Winterthur (institut für Körperpsychotherapie) von 2010 bis 2014.

Bewegungsunterricht:

  • Bewegungskurse für Erwachsene und themenspezifische Gruppen wie „Jogging“,
    „Beckenboden“ seit 1994

Heilpädagogik:

  • Leiten einer Wohngruppe in der Kinder-und Jugendpsychiatrischen Klinik Neuhaus
  • Heilpädagogin im Früherziehungsdienst des Kantons Solothurn
  • Psychomotoriktherapeutin an der Hör-, Stimm- und Sprachabteilung des Inselspitals Bern
  • Dozentin am Heilpädagogischen Institut (Früherziehung) der Universität Freiburg
  • Dozentin an der Logopädieausbildung SAL für Psychomotorik / Graphomotorik

 

Grosses Becken

Kursraum Aarbergergasse